Alle zu Hause? Wie gehen wir jetzt am besten miteinander um?

Die Eltern sind im Homeoffice, die Schüler im Homeschooling - alle sind viel zu Hause mit wenig oder gar keinem Kontakt zur Außenwelt. Was vorher schwierig war, wird jetzt noch schwieriger. Gönnen Sie sich Hilfe und nehmen Sie ein Online-Coaching in Anspruch, um Ihre Nöte zu lindern und die Bedürfnisse der ganzen Familie unter einen Hut zu bekommen.

Termine erhalten Sie in der Regel zeitnah, meist innerhalb der nächsten 24 Stunden. Das Gespräch erfolgt über Zoom. 

Vereinbaren Sie einen Termin unter Telefonnummer: 0151-55237836 oder benutzen Sie die Kontaktseite dieser Website.

Ich helfe Ihnen gerne.

 

Kommunikationskurse / Schulungen

Zu einem guten Miteinander gehört auch der verbale Umgang untereinander. Manchmal sind wir uns gar nicht bewusst, was wir vermitteln und warum die Umwelt auf uns so reagiert. Hier kann ein Training helfen.

Ich biete Ihnen solch ein Training sowohl im privaten Bereich an als auch im beruflichen Kontext an.

  • Im privaten Bereich können Sie dadurch die Verständigung innerhalb der Familie verbessern und Unstimmigkeiten ausräumen.
  • Im beruflichen Umfeld schule ich gerne Ihre Mitarbeiter im Auftreten gegenüber Kunden, Umgang mit externer Kritik, betrieblichem Miteinander und Ansprechen von Unstimmigkeiten innerhalb der Kollegen bzw. gegenüber den Vorgesetzten.

Sprechen Sie mich an, damit ich das Training auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ausrichten kann.

 

Workshop: Wie sprechen wir miteinander?

Manchmal haben Sie das Gefühl, Sie sprechen eine andere Sprache als Ihr Gegenüber. Manchmal wissen Sie einfach nicht, warum es mit bestimmten Menschen immer wieder zu Spannungen kommt. Und warum haben Sie bei manchen Menschen das Gefühl, verstanden zu werden und bei anderen nicht?

Im Workshop lernen Sie Gesprächstechniken, mit denen Sie Konflikten und Spannungen begegnen können.

 

Zeitraum: Samstag, 14.03.20, 9:00-12:00 Uhr

Ort: Haus Kastanie, FBS-Geschäftsstelle, Wilhelm-Merz-Str. 4, 73430 Aalen

Gebühr: 45 Euro

Spionkarte: 29,25 Euro

Anmeldung über die FBS-Geschäftsstelle, Telefon: 07361-555146 oder info@fbs-aalen.de

verschoben auf nächstes Semester, Termin wird noch bekannt gegeben.

 

Workshop für Kommunikation für jedermann/-frau

Passiert Ihnen das auch, dass Sie etwas sagen – und Sie werden grundsätzlich falsch verstanden? Wir schauen uns in diesem Workshop an, warum das so ist und wie wir unseren Teil dazu beitragen können, dass sich das ändert.

 

Dazu beleuchten wir zunächst, was in uns selbst vorgeht und welchen Einfluss das auf unser gesprochenes Wort hat. Davon ausgehend schauen wir uns unsere/n Kommunikationspartner/in an und verstehen besser, warum er/sie so reagiert, wie er/sie reagiert. Wir lernen verschiedene Kommunikationstechniken und wie sie uns im Alltag zu einer verständigeren Kommunikation verhelfen können. In diesem Zusammenhang üben wir auch, wie man Kritik konstruktiv anbringen kann. Wir beleuchten aber auch, was Wertschätzung ausmacht und wie wir sie in unseren Alltag übernehmen können.

 

Der Workshop ist sehr praxisorientiert und enthält viele Übungen.

 

Termine auf Anfrage

 

 

 

Gerne beanworte ich alle Ihre Fragen zur Mediation auch persönlich.     

Tel: 0151 - 55 23 78 36